Sysdata durchsuchen

Messen

Top-Info

Infor übernimmt Birst

Mehr Transparenz in Geschäftsabläufen mit führender Cloud-basierter Business-Intelligence-Plattform

Infor, der Anbieter von branchenspezifischen Cloud-Applikationen mit modernem Design, hat eine Akquisitionsvereinbarung mit Birst, Inc. geschlossen. Bei Birst handelt es sich um einen Vorreiter in Business Intelligence, Analytics und Data Visualization in der Cloud. Der Hersteller unterhält eine umfangreiche und einzigartige Plattform, mit der sich standardisierte Daten je nach Bedarf sammeln, verarbeiten und präsentieren lassen. Kunden können damit ihre Entscheidungsprozesse beschleunigen.

Die Plattform von Birst verbindet das gesamte Unternehmen über ein Netzwerk virtualisierter BI-Instanzen, die auf einer gemeinsamen Analyse-Infrastruktur aufbauen. Der Funktionsumfang beinhaltet ETL (extract, transform, load), operative Reportings, Dashboards, semantische Erfassung, Visualisierung, Smart Discovery und Data Blending. Damit steht Kunden eine umfassende, einfach zu verwendende und durchgängige BI-Suite in der Cloud zur Verfügung.

Im „Critical Capabilities for Business Intelligence and Analytics Platforms Report“ 2017 von Gartner, der am 2. März erschienen ist, und in dem Produkte von insgesamt 26 Anbietern unter die Lupe genommen wurden, erzielte Birst hervorragende Ergebnisse: In vier von fünf untersuchten Anwendungsfällen landete die Plattform auf einem der vier vorderen Plätze. In den Kategorien OEM und Embedded BI (4,15 von 5 Punkten) sowie Extranet Deployment (4,18 von 5) belegte Birst den ersten Rang. Im Agile Centralized BI Provisioning erreichte Birst mit 3,80 Punkten den dritten Platz, in der Kategorie Governed Data Discovery mit 3,59 Punkten den vierten Rang.

Weiterlesen ...

Werbung